Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Wettervorhersage Österreich - Wetterprognose Österreich - Wettervorschau - Österreich

Wetterprognose Österreich

Gestern

Vor allem in den Becken- und Tallagen Süd- und Südostösterreichs halten sich Hochnebelschichten bis weit in den Tag hinein zäh. Auch im Nord- und Mittelburgenland, im Salzkammergut und im Flachgau sowie am Bodensee gibt es zunächst häufig einige Nebelfelder, diese lösen sich voraussichtlich aber rascher auf. Sonst scheint verbreitet die Sonne und nur einige hohe Schleierwolken ziehen durch. Der Wind weht schwach, in Teilen Ober- und Niederösterreichs auch mäßig, die häufigste Windrichtung ist Nordost.

Frühtemperaturen minus 1 bis plus 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 7 bis 21 Grad, mit den höheren Werten im Westen.

Prognose

Schneevorhersage Österreich

Heute, Sonntag

Unter Hochdruckeinfluss präsentiert sich das Wetter meist von seiner sonnigen und auch trockenen Seite. Über weite Strecken ist der Himmel sogar wolkenlos. Auch letzte Hochnebelreste im Südosten lichten sich rasch. Mehr Wolken gibt es lediglich im Westen und Südwesten. Mitunter regnet es in Osttirol und Oberkärnten auch leicht bei einer Schneefallgrenze um 1000m Seehöhe. Es kommt schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen auf.

Von minus 2 bis plus 7 Grad in der Früh steigen die Temperaturen tagsüber auf 7 bis 16 Grad.

Morgen, Montag

Zum Wochenstart bleiben hoher Luftdruck, viel Sonnenschein und kaum Wolken wetterbestimmend. Einzelne Frühnebel sind nicht beständig. Die vorherrschende Windrichtung ist West bis Nordost. Aus ihr weht der Wind generell nur schwach. In der Früh zeigt das Thermometer minus 4 bis plus 3 Grad. Tagsüber werden maximal 10 bis 20 Grad erreicht, mit den höchsten Werten im Westen.

Übermorgen, Dienstag

Mit viel Sonnenschein geht es durch den Tag, oft ist es sogar wolkenlos. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen minus 1 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 21 Grad.

Mittwoch

Weiterhin überwiegt zwar meist der Sonnenschein, nach Westen zu zeigen sich tagsüber aber immer öfter auch Quellwolken. Im Donauraum und im östlichen Flachland weht mäßiger bis lebhafter West- bis Nordwestwind, sonst ist es schwach windig.

Frühtemperaturen 0 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 22 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%